May 2, 2022

Vans enthüllt die neue Kollektion mit Originalillustrationen des legendären Künstlers und Musikers Daniel Johnston

Die umfassende Kollektion mit Johnstons Musikkassetten-Designs sensibilisiert für das Thema psychische Gesundheit

Vans, die originale Actionsport-Marke und Inbegriff des kreativen Ausdrucks präsentiert stolz die Vans Skateboarding x Daniel Johnston-Kollektion in Kooperation mit dem Non-Profit-Projekt „Hi, How are you“. Damit werden finanzielle Mittel und Unterstützung bei der Sensibilisierung für das Thema psychische Gesundheit zur Verfügung gestellt. In direkter Zusammenarbeit mit Johnstons Familie und Freunden und der in seinem Namen gegründeten gemeinnützigen Organisation hat Vans eine umfassende Kollektion geschaffen, die den Einsatz des Künstlers und Musikers für die psychische Gesundheit und seine legendäre Kassettenkunst feiert.

Vans fördert den kreativen Ausdruck und glaubt an die Kraft von Skateboarding als Quelle der Kreativität und psychischen Gesundheit. Die Vans Skateboarding x Daniel Johnston Kollektion mit einigen der originalen, unverkennbaren von Hand gezeichneten Illustrationen verkörpert diesen Gedanken.  Johnston hat diese für seine ersten Kassetten entworfen und Freunde sowie Unbekannten damit beschenkt, um sie aufzumuntern und zu inspirieren. Das Checkerboard-Muster auf den Schuhen entstand aus diesen Zeichnungen und entspricht dem etwas düsteren Lo-Fi-Stil des Künstlers.

Der Skate SK8-Hi® in Rabenschwarz präsentiert sich mit Johnstons klassischen Tape-Zeichnungen als Checkerboard-Collage an der Seite. Der Skate Authentic in Antikweiß und der Skate Slip-On in Rabenschwarz tragen die typischen schwarz-weißen Illustrationen, sowie Prints von Johnstons auffallendstem Charakter, Jeremiah the Frog, und seinem bekanntesten Album „Hi, How are you“ auf Seiten und Obermaterial. Alle Modelle der Kollektion sind aus langlebigen, mit DURACAP™ verstärkten Materialien gefertigt und mit einem PopCush™-Fußbett mit Energierückführung ausgestattet.

Die Vans x Daniel Johnston Authentic Chinohose mit lockerem Schnitt in Antikweiß ist mit einem durchgehenden schwarzen Grafikprint von Johnston versehen. Das gewebte Vans x Daniel Johnston Camp-Shirt mit einem schwarz-weißen Checkerboard-Muster seiner Kunst erinnert an einige seiner legendärsten Alben wie zum Beispiel „Respect“ und „Don't be scared“. Abgerundet wird die Kollektion vom Respect T-Shirt und dem Kapuzenpullover in Schwarz, dem Vans x Daniel Johnston Off The Wall Langarmshirt sowie den Crewsocken in hellem Bananengelb und einer unstrukturierten Shopper-Tasche mit dem unübersehbaren Jeremiah the Frog.

Daniel Johnston war eine Schlüsselfigur der alternativen Lo-Fi-Szene und inspirierte Bands wie Dead Milkman, Yo La Tengo, und The Velvet Underground. Die Dokumentation „The Devil and Daniel Johnston“ aus dem Jahr 2005, die zur Inspiration für das „Hi, How Are You“-Projekt wurde, war Ausgangspunkt für seine Beschäftigung mit dem Thema psychische Gesundheit. Vans ist stolz auf diese Kollektion, die Gespräche über psychische Gesundheit anstoßen und gleichzeitig Daniels Erbe und seine Liebe zur Musik und Kunst zum Ausdruck bringen soll. 

Die Vans x Daniel Johnston Kollektion ist jetzt bei Vans Skateboarding-Händlern und auf Vans.com/Skateboarding. Weitere Informationen über das „Hi, How Are You“-Projekt findest du auf HiHowAreYou.org.

- BLEIB AUF DEM LAUFENDEN -

ÄHNLICHE NACHRICHTEN