Joel
Custommade for

JOEL ABAD

NOT AVAILABLE
NOCH TAGE LANG VERFÜGBAR
Shop now
Ich bin 1980 geboren und in Manresa, Barcelona, aufgewachsen. In der Schule war ich das Kind, das immer zeichnete. Daher wurde ich in Kunstkurse geschickt, in denen ich in viele Maltechniken eingeführt und stark von amerikanischen Underground-Comic-Künstlern inspiriert wurde. Danach habe ich in Barcelona Grafikdesign studiert und anschließend für führende Grafik-Teams in verschiedensten Unternehmen gearbeitet. 2005 habe ich mein eigenes Studio namens Grafficants gegründet. Später habe ich mich dann mehr und mehr auf Illustrationsprojekte konzentriert. Ich signiere meine Arbeit heutzutage selten mit dem Tag Grafficants, da sie mittlerweile viel individueller und personalisierter ist – ich nutze stattdessen meinen eigenen Namen. Die Arbeiten sind vor allem für Bands und die Musikindustrie bestimmt; außerdem entwickle ich eine visuelle Identität für Unternehmen und kreiere Wandgemälde.
INTERVIEW
WIE WÜRDEST DU DEINEN STIL BESCHREIBEN?
Taff, kühn, unnachgiebig.
WAS BEDEUTET „OFF THE WALL“ FÜR DICH?
Vans.
WAS SIND DEINE HAUPTINSPIRATIONEN?
Musik, die Skateboard-Bildsprache, anspruchslose Kunst und klassische Comics.
WAS WAR DEIN ERSTES PAAR VANS?
Ich trage Vans, solange ich denken kann. Besonders angetan hatte es mir damals ein Paar Era's mit Totenkopfmuster.
WAS WAREN FÜR DICH DIE SCHÖNSTEN REAKTIONEN AUF DEINE ARBEIT?
Was mich glücklich macht, ist, wenn ein von mir respektierter Künstler meine Instagram-Posts liked oder Kommentare hinterlässt.
WENN DU MIT EINEM KÜNSTLER – ZEITGENÖSSISCH ODER AUS DER VERGANGENHEIT – ZUSAMMENARBEITEN KÖNNTEST, WEN WÜRDEST DU WÄHLEN?
Ohne Zweifel Robert Crumb.
WAS SIND EINIGE DEINER LIEBLINGSWERKE, DIE DU GESCHAFFEN HAST?
Im Moment sind meine drei Favoriten das Against Me-Poster, das ich für deren Show in Cleveland kreiert habe, das Lagwagon-Poster für einen Gig in Madrid und das Tribut Masters of the Universe, das ich für die Kunstausstellung von Mattel in Los Angeles geschaffen habe.
WAS HAST DU FÜR 2017/2018 GEPLANT?
Meinen Online-Shop zu etablieren und mein Angebot an Kunst-Prints zu erweitern.